Weblog von WalterButz

Die zukünftige Energieeinsparungsverordnung (EnEV 2009)

Nach dem Entwurf vom 18.3.09, Lesematerial zur EnEV 2009, die vermutlich Ende diesen Jahres in Kraft tritt:

http://www.zukunft-haus.info/de/planer-handwerker/energieausweis/fachinf...

Bauen: Richtig kalkulieren - Kosten sparen (Amazon)

Günstig Bauen: Richtig kalkulieren - Kosten sparen

Inhalte

  • Welches Haus ist das Richtige für mich?

2/3 Energiekosten sparen?

Ein neues Argument für Hausbesitzer, ihren Altbau zu sanieren, ist der bundesweite Energieausweis. Seit Januar benötigen alle Wohngebäude, die vermietet oder verkauft werden, dieses Gütesiegel"

Und noch einen Schub für die Altbausanierung erwarten und erhoffen sich die Experten vom Erneuerbarenn-Wärme Gesetz der Stuttgarter Landesregierung. Welches für bestehende Wohngebäude ab dem 1. Januar 2010 wirksam wird, sobald alte zentrale Heizkessel durch neue ersetzt werden.

Ganzer Artikel: http://www.oekonews.at/index.php?mdoc_id=1039041

Novelle der Energieeinsparverordnung

(24.3.2009) Die Bundesregierung hat am 18. März 2009 die Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen und dabei die vom Bundesrat geforderten Änderungen übernommen. Sie wird rund sechs Monate nach der Verkündung in Kraft treten, um den Baubeteiligten eine angemessene Anpassungszeit zu ermöglichen.

Passivhaus-Zertifikat für Unipor-Ziegel Unipor W07 Coriso

Passivhäuser in monolitischer Bauweise mit Unipor Ziegeln möglich - Coriso

weiterlesen
http://www.baulinks.de/webplugin/2009/0091.php4

Schimmelpilze selbst entfernen!

Inhalt abgleichen

Advertising